Menü
DIY ~ Lesezeichen aus Draht

DIY ~ Lesezeichen aus Draht

Letztes Jahr, während #29DaysOfBlogging, habe ich mein „Schwein mit einem Strich„-gezeigt. Also, wie du ein Schwein mit nur einem Strich zeichnen kannst. Ich finde, jeder sollte diese Fähigkeit besitzen. 😀 Im heutigen DIY zeige ich dir, wie du aus dem Schwein mit einem Strich ein schickes Lesezeichen aus Kupferdraht bastelst:

KuneCoco • DIY • Lesezeichen aus Draht

Du brauchst:

  • (Kupfer-)Draht, etwa 0,8 mm stark
  • Zange
  • Schere

Das DIY ist eigentlich superleicht und sehr schnell umzusetzen. Falls du keine Lust auf mein Schweinemotiv hast, hab ich hier auf meinem Pinterest-Board einige Inspirationen für weitere Illustrationen mit nur einem Strich gesammelt.

KuneCoco • DIY • Lesezeichen aus Draht selbst biegen

Den Draht zu biegen ist fast schon eine meditative Arbeit. Ich fange immer an der Nase an, forme die untere Nase, dann drei Kringel für die zwei Nasenlöcher und das linke Auge, das linke Ohr mit einem scharfen Knick und dann geht es auch schon über das Kinn rüber auf die rechte Seite. Hier wieder einen Kringel für das rechte Auge und einen Kringel mit Knick für das rechte Ohr biegen.

KuneCoco • DIY • Schweine-Lesezeichen

Falls du eine optische Hilfe brauchst, kannst du dir hier noch einmal mein GIF ansehen, wie ich das Schwein mit einem Strich gezeichnet habe. Es ist aber, wie du siehst, echt nicht schwer und leicht nachzubiegen.

Nimm mich mit auf Pinterest:
KuneCoco • DIY • Lesezeichen aus Kupferdraht • Schweine-Lesezeichen

Das hier verwendete Buch ist übrigens „Südlich der Grenze, westlich der Sonne„, von einem meiner Lieblingsautoren Haruki Murakami.

6 Kommentare

  1. 1 Jahr vor

    Tolle Idee!! Dazu mangelt ist mir aber definitiv an handwerklichem Geschick! 🙂 Liebe Grüße und schönen Sonntag, Ina

  2. 1 Jahr vor

    Das ist ja mal eine coole Idee. Macht sich sicher auch toll als Geschenkidee. ^^
    Hab einen schönen Sonntag!
    nossy

  3. 1 Jahr vor

    Was für eine süße Idee! 😀

  4. 1 Jahr vor

    Ich habe ja schon viele Lesezeichen aus verschiedenen Materialien gemacht, aber Draht ist mir noch nie eingefallen. Sehr tolle Idee.
    Liebe Grüße Hannah von inspirationskonfetti.blogspot.de

  5. 1 Jahr vor

    Gute Idee. Kupferdraht, dass wär auch was für mich…♥
    Liebste Grüße
    Simone

  6. 1 Jahr vor

    Das hast du ja echt gut hinbekommen 🙂 Ich würde da wahrscheinlich 50 Anläufe für brauchen..

Wer schreibt hier?

Jenni Jenni, 28, hat einen Schweine-Tick und wohnt zusammen mit ihren beiden frechen Katern, den Schnurrberts, seit drei Jahren im schönen Düsseldorf. Schreibt hier auf KuneCoco seit 2012 über DIY und – natürlich – Schweine!
Mehr über Jenni

Cookie-Einstellung

Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück