Menü
DIY Schweinisches Mäppchen Annex

DIY Schweinisches Mäppchen Annex


Hand hoch: Hast du schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Ich nicht. Ich hab nicht mal ein einziges bisher. Dabei will ich dieses Jahr vor allem schönes Selbstgemachtes verschenken und das braucht ja schon auch immer vor allem eines: Vorbereitungszeit. NUN JA. Ist ja erst der 7. Dezember und daher ist noch ein paar Tage Zeit. LEL.

Werbung ¦ Das Schnittmuster für mein schweinisches Mäppchen habe ich von Annika kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen!

KuneCoco • Annex Reßverschlusstäschchen • Weihnachten mit Näh-Connection • Schweinisches Mäppchen

Weil ich bisher so ahnungslos war, was ich an Weihnachten DIY-mäßiges verschenken könnte, kam mir Annikas Mail vor ein paar Wochen (mitten im Taiwan-Urlaub übrigens!) wie gerufen. Aber halt, wer ist Annika?

Annika kenne ich von meiner allerersten Blogst, 2014 in Hamburg. Woah, so lange schon. Aus ihrem Blog Näh-Connection ist inzwischen auch noch ein zusätzlicher Shop geworden, mit tollen Schnittmustern von verschiedenen Indielabels, ins Deutsche übersetzt. Und ich bekam also eine Mail mit der Frage, ob ich bei ihrer Weihnachts-Blogtour mitmachen und etwas aus dem Näh-Connection Shop nähen möchte. Erwähnte ich bereits ihre tollen Schnittmuster…? Also war meine Antwort ja recht schnell klar.

Annika hat also ganz viele Blogger und Instagrammerinnen zusammengetrommelt, die alle verschiedene Schnittmuster aus ihrem Shop vernähen und in (mehr oder weniger) weihnachtlichem Gewand präsentieren. Hier auf Annikas Blog findest du eine kleine Übersicht. Noch bis zum 14. Dezember erscheinen ganz viele Blogposts zum Thema „Weihnachten mit Näh-Connection“, falls du noch mehr Näh-Inspiration brauchst.

Schweinisches Mäppchen mit Schnittmuster Annex

Mit dem Code „weihnachtenmitnähconnection“ bekommst du im Shop von Annika übrigens 20 % Rabatt auf deinen gesamten Einkauf – bis einschließlich 16.12.18.

Nachdem ich ein wenig im Shop gestöbert hatte, hatte ich mich dann recht schnell für die ANNEX entschieden. Eine kastenförmige Beuteltasche mit doppeltem Reißverschluss. Und obwohl das Schnittmuster nur aus drei verschiedenen Teilen besteht, ist es doch gar nicht so einfach zu nähen. Zumindest nicht für mich mittelerfahrene Näherin. Aber mit der bebilderten Anleitung hat alles super geklappt.

KuneCoco • Annex Reißverschlusstäschchen • Weihnachten mit Näh-Connection • Schweinisches Mäppchen

Weil man echt wenig Stoff braucht, kann man super Stoffreste verbrauchen. Wie ich zum Beispiel für mein Innenfutter. Ursprünglich hatte ich daraus meine Schweine Esparilles genäht und hatte seitdem noch ein Stückchen von dem supersüßen Stoff übrig, den ich natürlich auch nicht wegwerfen konnte. ZACK! Hier hat er endlich Verwendung gefunden. (Anmerkung der Redaktion: Bitte verschweigen, dass trotzdem neuer Stoff gekauft wurde, weil man nicht mehr an den süßen Schweinestoff gedacht hat und ja)

Als weiteres Schweinlight (funktioniert das? wegen Highlight? 🤔) hab ich auch noch einen meiner neuen Bongo Pig Patches aufgebügelt und den Schriftzug „Schweineliebe“ ausgeplottet. Ein schweinehaftes Dreierlei sozusagen: Innenfutter, Rück- und Vorderseite. Wahnsinn.

Kleiner frecher Produkthinweis auf KuneCoco Shop. 🌚

KuneCoco • Annex Reißverschlusstäschchen • Weihnachten mit Näh-Connection

Und wenn du dich jetzt fragst, warum ich eingangs sagte, dass ich noch kein einziges Geschenk hätte, hier jetzt ewig breit über meinen selbstgenähtes schweinisches Mäppchen für meinen Krimskrams spreche: Du glaubst doch nicht, dass ich den verschenke. Mein neues Schweine-Mäppchen behalte ich natürlich schön selbst, haha. Aber eventuell bekommt der ein oder andere liebe Mensch in meinem Freundeskreis zu Weihnachten ebenfalls ein solches Exemplar. Eventuell weniger schweinisch. Eventuell auch nicht.

3 Kommentare

  1. 4 Tagen vor

    Ich glaube das ist das coolste Federmappchen, das ich je gesehen habe <3

  2. Ach ist das süß. Das würde mir auch gut gefallen. xD

  3. 5 Stunden vor

    Ich bin ein bißchen verliebt. Das Schweinemäppchen ist so mega! So klasse, dass du dabei warst!

Wer schreibt hier?

Jenni Jenni, 28, hat einen Schweine-Tick und wohnt zusammen mit ihren beiden frechen Katern, den Schnurrberts, seit drei Jahren im schönen Düsseldorf. Schreibt hier auf KuneCoco seit 2012 über DIY und – natürlich – Schweine!
Mehr über Jenni