Menü
Hobonichi Oktober 2018

Hobonichi Oktober 2018

Bevor es mit dem Hobonichi Oktober Flipthrough los geht: Ich bin wieder zurück! So ganz offiziell jetzt auch auf dem Blog. Drei Wochen Taiwan waren gleichzeitig unfassbar lang und unfassbar kurz. Komisches Gefühl. Und so schön es auch war (WUNDERSCHÖN) – Zuhause ist es trotzdem am Schönsten. Da, wo die Schnurrberts sind. <3 

Und bevor ich einen Taiwan-Post nach dem anderen posten werde (und glaube mir, die Posts werden kommen!!), hab ich noch schnell den Oktober-Rückblick im Hobonichi am Start.


KuneCoco • Hobonichi Oktober Flipthrough

Hobonichi Oktober Flipthrough

Wollte ich den Hobonichi Oktober Flipthrough eigentlich schon viel früher drehen und uploaden? YAAAAS. Hatte ich dann den Plan, das ganze im Urlaub zu filmen? YAS. Ist inzwischen fast schon Dezember und ich komm jetzt erst damit um die Ecke? Yas. Nunja. Dafür kann ich jetzt schon sagen, dass der November Flipthrough echt schön wird, weil die Seiten schon alle echt super sind. Zwar muss ich noch einige aufholen, zugegeben, aber im Urlaub ist einfach angenehm viel passiert. Und nicht wie in den Wochen davor immer nur „Ja, leider heute nur gearbeitet whoop whoop“.

Für 2019 habe ich mir übrigens überlegt, dass ich jeden Monat mit anderen Zeichenmaterialien fülle. Jaja, Aquarell ist toll und ich liebe es, aber irgendwie habe ich mich daran so satt gesehen und will einfach mal was anderes ausprobieren. Also mal einen Monat lang Buntstifte, Gouache, Copics…? Das Schöne am Tomoe River Papier im Hobonichi ist ja, dass es so viel aushält. Bei Copics bin ich mir zwar nicht ganz sicher, aber nun ja. Ich werde es testen. 😀

0 Kommentare

Wer schreibt hier?

Jenni Jenni, 28, hat einen Schweine-Tick und wohnt zusammen mit ihren beiden frechen Katern, den Schnurrberts, seit drei Jahren im schönen Düsseldorf. Schreibt hier auf KuneCoco seit 2012 über DIY und – natürlich – Schweine!
Mehr über Jenni