Menü
Art inspired: Doodle-Shirt für #naehdirwas

Art inspired: Doodle-Shirt für #naehdirwas

Da sind wir auch schon beim vorletzten Nähprojekt für 2018 – zumindest für #naehdirwas. Ein Thema steht noch aus, aber das erfährst du wie immer als erstes in unserem Newsletter oder dann im Zwischenstand-Post am 15.11. bei Katha, Lisa oder mir. Ich habe mich diesen Monat für mein süßes Doodle Shirt mit wild gescribbeltem Herzchenmuster entschieden.


(Werbung ¦ unbeauftragt)

Was bedeutet das?
In letzter Zeit gab es viele Abmahnungen gegen Blogger, die andere Accounts oder Orte auf Instagram vertaggt haben. Deshalb deklariere ich diesen Post hier als Werbung, da du vor allem am Ende im Linkup Links zu anderen Blogs findest. Hier ist jedoch nichts bezahlt, nichts abgesprochen. Ich habe nur so gar keine Lust auf eine Abmahnung und ohne, dass Klarheit herrscht, werde ich lieber zu viel als zu wenig kennzeichnen. Gefällt mir auch nicht, muss aber wohl sein. Sorry dafür!

KuneCoco • #naehdirwas November •Art inspired

#naehdirwas-Thema November „Art inspired“: Mein Doodle Shirt

Das Novemberthema lautete (wie schon im Titel verraten) „Art inspired“. Und in meinem Zwischenstand-Post hab ich bereits angekündigt, dass es ein Shirt werden wird. Und wenn du genau hingeschaut hast, dann konntest du sogar schon einen Fitzel meines verwendeten Stoffes sehen. Erst hatte ich überlegt, dass ich gerne noch einen alternativen Stoff hätte, weil mir der Herzchen-Doodle Stoff nicht 100 % gefallen hat, aber andererseits möchte ich auch endlich mal ein wenig meinen riesigen Stoffvorrat reduzieren. Und das geht am Besten, indem man endlich mal seine bereits gekauften Stoffe vernäht. Und sich nicht ständig von den Stoffgeschäften zu neuen Stoffkäufen verführen lässt…

Doodle Shirt

Was man hier durch meinen Rock nicht sieht: Das Doodle Shirt geht eigentlich bis leicht über den Hintern. Ich bin Fan von längeren Shirts, gerade im Winter. Und dieses Schnittmuster von Deer and Doe ist nicht nur von mir heißgeliebt (hier zu „DIY your closet“-Zeiten schon verwendet), sondern auch noch kostenlos. Kann ich dir also nur empfehlen, falls du noch auf der Suche nach einem Basic Shirt-Schnittmuster bist.

Schau übrigens auch unbedingt bei Lisa und Katha vorbei. Lisa hat eine Blousonjacke im Memphis-Muster genäht und Katha einen echt schönen Marmor-Rock. <3

#NAEHDIRWAS – WIE KANNST DU MITMACHEN?

KuneCoco • #naehdirwas November • Art inspired • Doodle Shirt

  • Melde dich für unseren #naehdirwas-Newsletter an, damit du alle zwei Monate das neue Thema erfährst. Keine Sorge, die Themen bieten genügend Freiraum für deine ganz eigene Interpretation!
  • Zeige nach einem Monat am 3. Sonntag des Monats deinen Zwischenstand, deine Stoffe, dein Schnittmuster, deine Pläne – wie weit du auch immer schon bist!
  • Blogge nach zwei Monaten am 3. Sonntag über dein genähtes Werk und verlinke deinen Post in der Linksammlung hier bei mir, bei Katha oder auch bei Lisa. Es kann ein reiner Outfitpost oder auch ein ganzes Tutorial sein. Ganz wie du magst!
  • Nähe etwas für dich (also nicht für die beste Freundin, den Hund oder den Sohnemann. Für dich. Tu dir was Gutes damit!).
  • Egal ob du Profi oder Anfängerin bist: Es geht ums Selbermachen und den Spaß am Nähen. Wir lernen alle zusammen!
  • Präsentiere nur neu genähtes, bzw. Stücke, die auch erst im Zeitraum des entsprechenden #naehdirwas-Themas entstanden sind.
  • Ganz wichtig: Jeder darf mitmachen. Und nein, du musst nicht jedes Mal teilnehmen, sondern nur, wenn du Lust auf ein bestimmtes Motto hast. Mehr Spaß macht es natürlich, sich jedes Mal der Herausforderung zu stellen!
  • Wenn du deine Werke auf Social Media teilst, vergiss nicht den #naehdirwas-Hashtag, sodass alle dein Werk bestaunen können! Und, wenn du im Newsletter erwähnt werden willst, poste deinen Beitrag unbedingt immer in unsere Linksammlung unten, auch wenn es „nur“ ein verlinkter Instagram-Post und kein Blogbeitrag ist.
#naehdirwas Logo


Wichtig: Wenn du deinen Post in unsere InLinkz-Sammlung hinzufügst, werden deine Daten notwendigerweise von InLinkz gespeichert. Mehr dazu findest du in der Datenschutzerklärung von InLinkz. Falls du das nicht möchtest, füge deinen Link bitte nicht hinzu.

Art inspired • Doodle Shirt

5 Kommentare

  1. Ich liiiiiebe das Herzchenmuster! Und alle Outfits mit diesem Rock find ich ja eh immer großartig an dir! <3

    Alles Liebe
    Katha

  2. 4 Wochen vor

    Was für ein tolles Muster mit den Herzen 🙂
    Ich finde das SM von Deer and Doe auch wundervoll. Ein ganz toller Basicschnitt.
    Liebe Grüße,
    Sarah

  3. […] Mit Lisa und Katha hab ich kürzlich über die Zukunft von #naehdirwas gesprochen. Im Zwischenstandspost, der am 18. November ansteht, erfährst du […]

Wer schreibt hier?

Jenni Jenni, 28, hat einen Schweine-Tick und wohnt zusammen mit ihren beiden frechen Katern, den Schnurrberts, seit drei Jahren im schönen Düsseldorf. Schreibt hier auf KuneCoco seit 2012 über DIY und – natürlich – Schweine!
Mehr über Jenni