Menü
DIY ~ Wassermelonen Rucksack

DIY ~ Wassermelonen Rucksack

Heute ist Tag der Wassermelone! 😀 Glaubt ihr nicht? Stimmt aber! Als Social Media Manager hat man ja fast alle dieser kuriosen Feiertage aus der ganzen Welt auf dem Schirm. Ob man will oder nicht.

KuneCoco • DIY • Wassermelonen Rucksack

Jedenfalls passt das sehr gut, denn ich habe kürzlich einen ganz wunderbaren Rucksack ge-diy-t! Und rein zufällig ist daraus ein Wassermelonen-Rucksack geworden. Wie konnte das passieren?

Was du für den ultimativen Rucksack im Wassermelonen-Look brauchst

  • einen hellen Rucksack aus Baumwolle (Affiliate-Link) Hier solltet ihr die Träger aber nochmal manuell festnähen!
  • •  Stoffmalfarben in grün und rot
  • • evtl. einen dunkelgrünen Textilmarker
  • • evtl. schwarze Pailletten
  • • Pinsel
  • • Bügeleisen

KuneCoco • Wassermelonen-Rucksack • DIY • Was du brauchst

Zuallererst wird der Rucksack melonenrot gefärbt. Das erfolgt in zwei Schritten: Zuerst bekommt das gute Stück einen Farbverlauf. Dafür Stoffmalfarbe in einem Eimer mit Wasser mischen, Rucksack ein paar Zentimeter ins Farbwasser hängen, 5-10 Minuten warten (je nach gewünschter Intensivität), den Rucksack einige weitere Zentimeter in die Farbe drücken, wieder einige Minuten warten und so weiter und so weiter, bis fast der gesamte Rucksack eingefärbt ist.

KuneCoco • Wassermelonen-Rucksack • DIY • Farbverlauf

Anschließend den Rucksack aus der Farbe holen, zum Trocknen aufhängen und prüfen, ob vielleicht noch eine zweite Schicht nötig ist. Wenn ja: Farbe anpinseln oder nochmal in den Eimer hängen.

KuneCoco • Wassermelonen-Rucksack • DIY • Anpinseln

Der grüne „Schalenteil“ wird nur angepinselt. Ich habe etwa drei Zentimeter des oberen Randes grün bemalt sowie die Rucksackklappe und die Gurte. Ist alles schön getrocknet malt ihr mit einem dunkelgrünen Textilmarker (dunkelgrüne Stoffmalfarbe geht ebenso) ein Wassermelonenmuster auf die Träger und die Klappe. Wieder trocknen lassen und dann kommt das Bügeleisen zum Einsatz: je nach verwendeter Farbe müsst ihr nun ordentlich von links über euer Bastelwerk rüberbügeln. Es kann nicht zu wenig gebügelt werden!

Anschließend werden nur noch die Pailletten aufgestickt und ZACK! Der Melonenrucksack ist Einsatzbereit.

KuneCoco • DIY • Wassermelonen Rucksack

Und ja, vielleicht ist diese Bastelei eher was für Kinder und vielleicht hat mich die Nachbarin neulich gefragt, ob der Rucksack ein Geschenk meiner Tochter oder meines Sohnes war (NEIN MAN ICH BIN DAS KIND IM HAUS!) – ich mag meinen kleinen Beutel. Nicht nur am Tag der Wassermelone.

KuneCoco • DIY • Wassermelonen Rucksack

Übrigens ist mir erst beim Anschauen der Fotos aufgefallen, dass der Rucksack auch eine Erdbeere sein könnte. Für einen wassermelonigeren Look hätte man den Rucksack auch andersrum färben können, also grün unten und den Farbverlauf von oben her starten. Hm. Mist. Naja. Nächstes Jahr dann.

13 Kommentare

  1. 3 Jahren vor

    Total coole Idee und ich bin ja grad extrem geflasht von deinen Schuhsohlen *lach*

  2. 3 Jahren vor

    Der ist soooo cool! Grad weil man so Rucksäcke für ~30€ überall hinterher geschmissen kriegt und selber machen viel besser ausschaut 😀

  3. 3 Jahren vor

    Ah, der ist so spitze. Und hallo, warum sollen nur Kinder Spaß mit ihren Taschen oder Anziehsachen haben. Sehr, sehr genial!

  4. 3 Jahren vor

    Gott ist der süß geworden! Wirklich super gemacht und steht dir spitze!

    LG,
    Cookies

  5. 3 Jahren vor

    Oh mein Gott, wie süß ist der denn 😮 Ist dir super gut gelungen! 🙂
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

  6. 3 Jahren vor

    Haha ach dein Rucksack ist ja mal sowas von niedlich! Mir gefällt er sehr gut und ich finde man kann seinem inneren Kind ruhig den Gefallen tun und sowas auch tragen 😉

  7. 3 Jahren vor

    Voll die süße Idee, ich bin ein wenig neidisch auf deinen Rucksack 😀

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  8. 3 Jahren vor

    Sehr sehr süße Idee und endlich mal ein leckerer Feiertag. Sehr schön geworden. Wie hübsch dein T-Shirt dazu passt.
    Liebste Grüße
    Simone

  9. 3 Jahren vor

    Superteil!
    Dafür gibt es sogar aus dem Urlaub einen Kommentar 😉
    Liebe Grüße
    Christiane

  10. 3 Jahren vor

    Oh wow, ich bin ebenfalls richtig begeistert. Die Idee und die Umsetzung sind spitze!!

  11. 3 Jahren vor

    Jaaaa! 😀 Ich hab auch sofort an eine Erdbeere gedacht (ich kann Melonen nicht ausstehen) und ganz verliebte Augen gemacht. Ich will jetzt sofort einen Erdbeere-Rucksack!! xD
    Liebe Grüße
    Christina
    PS: Die Sohlen deiner Schuhe passen einfach perfeeeeekt zum Rucksack!

  12. 3 Jahren vor

    Richtig super! 🙂 Und, wie ich finde, gar nicht kindisch, sondern einfach cool 🙂

Wer schreibt hier?

Jenni Jenni, 28, hat einen Schweine-Tick und wohnt zusammen mit ihren beiden frechen Katern, den Schnurrberts, seit drei Jahren im schönen Düsseldorf. Schreibt hier auf KuneCoco seit 2012 über DIY und – natürlich – Schweine!
Mehr über Jenni