Menü
DIY ~ Mal wieder Tassen bemalen!

DIY ~ Mal wieder Tassen bemalen!

Ich komme meinem Leben momentan kaum hinterher. Rast die Zeit bei euch auch so? War nicht eben noch Oktoberanfang? Woran liegt das? An der Zeitumstellung? Vielleicht kommt es mir auch nur so vor, weil es derzeit schon wieder soo früh dunkel ist.

Wie auch immer! Herbstzeit ist Bastelzeit! Und auch, wenn ich mit meinen Novemberdoodles ganz schön hintendran gehangen hab: dafür hab ich an anderer Stelle gedoodelt! 😀 Und seit vergangenem Wochenende bin ich wieder in time. Und weil ich ab morgen schon wieder unterwegs bin und die Woche nicht ganz Post-los bleiben soll, zeig ich euch einfach mal ein paar Tassen-Inspirationen. 🙂

Ich hab ja vor Ewigkeiten schonmal einige bemalte Tassen gezeigt. Ist ja auch kein Hexenwerk: Porzellanmarker geschnappt, weiße Schüsseln (ich hab meine hier her / Affiliate-Link), Tassen oder was auch immer besorgt und ab gings!

Mit dem Bleistift das Motiv auf die Oberfläche skizzieren, anschließend mit den Porzellanmarkern nachmalen: so easy ist es.

Wenn die Farbe getrocknet ist, sollte man die Bleistiftreste vorsichtig abwischen, sonst brennt sich am Ende noch was ein! Übrigens: solange die Tassen nicht gebrannt sind, kann man auch den Marker nochmal entfernen! Einfach mit Glasreiniger drüberwischen.

Mein Pikachu ist leider ein bisschen dünn geraten. :/ Diätchu.

Ein liebes Schüsselgesicht! Ist alles fertig bemalt, müssen die guten Stücke noch für 90 Minuten bei 160° in den Backofen. Danach sind sie spülmaschinentauglich und bereit für den Alltag. 🙂


Hier nochmal die gesammelte Pracht! Auch gut find ich ja die Grumpy Cat-Schüssel. XD Was ist euer Favorit?

Ich hab übrigens zusammen mit Valerie von Lalli Tales gewerkelt, deshalb gibt es in Kürze bei ihr noch mehr Tassenbilder zu sehen! 🙂 Für mich geht es morgen dann endlich auf die Blogst-Konferenz nach Hamburg! Ich freu mich schon!!! WUHEY!

Ich wünsche euch schonmal ein schönes Wochenende 🙂

14 Kommentare

  1. 4 Jahren vor

    Coole Idee! Ich mag Grumpy Cat und Boo am liebsten ❤

  2. 4 Jahren vor

    Sind die toll geworden – besonders die mit den Katzen. Aah, das Pfötchen auf dem Henkel!!! Total süß!
    Kannst dir ja denken, dass ich wahrscheinlich Fahrräder malen würde. Und Blümchen. Und so.
    😉
    Liebe Grüße
    Christiane

  3. Aww was für ein – mal wieder! – geniales DIY!!!!
    … ich dachte immer dafür braucht man ganz spezielles Material, Tassen usw….
    Hammer! 😀

    Ich muss mich auch mal nach solchen Markern umsehen *gg*

    Am schönsten finde ich die Schmusekatzentasse und die Schüssel mit Grumpy xD

  4. 4 Jahren vor

    Den Becher mit dem Henkel-Herz und das liebe Schüsselgesicht finde ich am süßesten <3
    Gefällt mir ;D

  5. 4 Jahren vor

    Die Idee ist ja sehr niedlich. Die sehen alle super aus!

  6. 4 Jahren vor

    Ui, da hast du dich ganz schön ins Zeug gelegt. Mir gefällt das kleine Vögelchen am besten. Schöner Post 🙂
    Liebe Grüße ♥
    http://iivorybeauty.blogspot.de/

  7. 4 Jahren vor

    Awww~ die Tassen und Schüsseln sind soo toll! Jetzt mag ich auch bemalen!! Nur fehlt mir dazu so ziemlich alles, ahh ne einen Bleistift hätte ich 😀
    Dann weiß ich was ich mir fürs nächste Mal so alles besorgen muss 😉
    Die Schüsseln finde ich ganz toll 😉 und was steht den auf der Grumpy Cat Schüssel den drauf?

    Liebe Grüße,
    maackii

  8. 4 Jahren vor

    Das ist so schön! *.* Sieht super aus!

  9. 4 Jahren vor

    Hallo Lieblingsnachbarin, tausend Dank, dass du mich in deinem Post erwähnst 🙂 Ich freue mich schon, auf unser nächstes gemeinsames Bastel-DIY-Projekt!

  10. oh gott
    ich musste so grinsen als ich die grumpy cat gesehen hab
    zu gut!

  11. 4 Jahren vor

    ahh, so schön hier! Da komm ich wieder her. Vor allem wo ich doch jetzt die Schweinelady höchstpersönlich kennengelernt habe und so viel Spaß mit ihr hatte.
    Danke nochmal dafür!
    LG Annika

  12. 3 Jahren vor

    Wunderschöne Tassen.
    Ich werd gleich mal einen Porzellanmarker bestellen und mich dann austoben.
    Ich habe dich dank des Blogger Kommentiertages gefunden und werde deinem tollen Blog weiterhin folgen.

    Liebe Grüße
    Anna
    Canistecture Rudelführerin

  13. 3 Jahren vor

    Wie wunderbar und cool <3

  14. 2 Jahren vor

    Hey,
    super süße Tassen und Schüsseln hast du gemacht. Besonders gefällt mir die Schale mit dem Gesicht. Ich habe auf meinem Blog auch Tassen bemalt (http://lady-bella.weebly.com/). Viel Spaß beim stöbern.

    Liebe Grüße
    Bea von Lady Bella

Wer schreibt hier?

Jenni Jenni, 28, hat einen Schweine-Tick und wohnt zusammen mit ihren beiden frechen Katern, den Schnurrberts, seit drei Jahren im schönen Düsseldorf. Schreibt hier auf KuneCoco seit 2012 über DIY und – natürlich – Schweine!
Mehr über Jenni

Cookie-Einstellung

Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück